Anreise

Fähre

Die Fähre nach Texel legt einmal pro Stunde in Den Helder ab - 100 km nördlich von Amsterdam. Es gibt zwei Schiffe, die abwechselnd fahren und eine Kapazität von 190 / 242 PKWs und 1250 / 1320 Personen pro Tour haben. Die Überfahrt dauert 20 Minuten. Die erste Abfahrt ab Den Helder ist um 6:30 Uhr, die letzte um 21:30 Uhr. Das heißt, jeweils um Halb.
Ab Texel geht die Fähre jeweils um jeder vollen Stunde: die erste um 6:00 Uhr, die letzte um 21:00 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen fährt die erste Fähre im Sommer 1 Stunde und im Winter 2 Stunden später ab. Am 31. Dezember finden die Abfahrten von 21:00 Uhr und 21:30 Uhr nicht statt.
Reservierungen sind nicht möglich und auch nicht erforderlich. Wenn viel Verkehr zu erwarten ist wird ein zusätzliches Schiff eingesetzt und halbstündlich gefahren. Sowohl auf Texel als auch in Den Helder hat man bei den planmäßigen Abfahrten Anschluß an die Busverbindungen.

Weitere Informationen über Fahrplan/Tarife bekommen Sie beim TESO-Fährdienst, Tel. 0222-369691/369692 oder www.teso.nl. Auskünfte Ferienbeschäftigung 0222-369690.

Auto

Wenn Sie mit dem Auto kommen, erreichen Sie den Fährhafen in Den Helder wie folgt: Aus der Richtung Utrecht kommend nehmen Sie bei Amsterdam die Ausfahrt Zaanstad (durch den Zeeburgertunnel) und fahren weiter auf der A7 in Richtung Hoorn und Leeuwarden.
Aus der Richtung Den Haag kommend erreichen Sie die A7 über den Coentunnel. Kurz vor dem Abschlussdeich nehmen Sie die Ausfahrt Den Oever/Den Helder.
Aus Friesland kommend biegen Sie am Ende des Abschlussdeiches (A7) in Richtung Den Helder ab.
In Den Helder ist der kürzeste Weg zur Fähre ausgeschildert.

Zug/Bus

Mit dem Zug fahren Sie bis Den Helder. Vom Bahnhof in Den Helder aus fährt um ca. 10 Minuten nach der vollen Stunde ein Bus (Linie 33) zum Fährhafen. Damit haben Sie einen direkten Anschluss an das Schiff nach Texel. Wenn Sie auf Texel ebenfalls mit dem Bus weiterreisen möchten, empfiehlt es sich, die Anzahl der Fahrzonen bis zu Ihrem Ziel auf Texel bereits in Den Helder entwerten zu lassen.
Weitere Informationen über öffentliche Verkehrsmittel erhalten Sie in den Niederlanden unter der Rufnummer 0900-9292 oder im Internet unter www.ns.nl.

Flugzeug
Mit einem eigenen Flugzeug können Sie auf dem internationalen Flugplatz von Texel landen. Der Flugplatz verfügt über Start- und Landebahnen aus Gras. Informationen erhalten Sie beim Havendienst Vliegveld Texel, Rufnummer
+31 (0) 222-311267. Zudem besteht die Möglichkeit, von verschiedenen Flugplätzen in den Niederlanden oder umliegenden Ländern aus abgeholt zu werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer +31 (0) 222-311237.